Kulturoasen in der Holsteinischen Schweiz

Texte und Fotos von Herbert Hofmann

Feuriger Flamenco auf dem rotglühenden Heuboden

Sinnlich, erotisch, fesselnd, heiss: Die in Hamburg lebende Künstlerfamilie Mar y Arena brachte am 1. März 2014 mit feurigem Flamenco den Heuboden auf Hof Brache in Wielen vor mehr als 130 Besuchern zum Beben.
Sinnlich, erotisch, fesselnd, heiss: Die in Hamburg lebende Künstlerfamilie Mar y Arena brachte am 1. März 2014 mit feurigem Flamenco den Heuboden auf Hof Brache in Wielen vor mehr als 130 Besuchern zum Beben.

Seit meinem Umzug aus Hamburg im Jahr 2009 in die Holsteinische Schweiz, habe ich als Journalist, Fotograf und Buchautor weit mehr als 100 Beiträge über Kulturveranstaltungen von den schönsten Spielstätten des Östlichen Hügellandes veröffentlicht. Dabei ist auch bislang unveröffentlichtes Text- und Bildmaterial entstanden, das gesichtet, neu aufbereitet und peu à peu publiziert wird. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte einfach auf die Fotos.

Klassik im privaten Gartenschlösschen des Plöner Herzogs

Der zweigeschossige Gartensaal im Prinzenhaus zu Plön bietet sich an für musikalische Blütenteppiche, die hier die Teilnehmenden der 11. Internationalen Musiktage Brache am 5.8.2013 ausbreiteten.
Der zweigeschossige Gartensaal im Prinzenhaus zu Plön bietet sich an für musikalische Blütenteppiche, die hier die Teilnehmenden der 11. Internationalen Musiktage Brache am 5. August 2013 ausbreiteten.

Freuen Sie sich auf eine vergnügliche Reise zu den spannendsten Kulturoasen in der Holsteinischen Schweiz. Entdecken Sie im größten Naturpark Schleswig-Holsteins zwischen Lübeck und Kiel adelige Güter, historische Schlösser, klingende Kirchen und kongeniale Künstler, verrückte Kreative, vielleicht auch kaum zu glaubende Geschichten.

Große Literatur von hochkarätigen Autoren am Meer gelesen

Dennis Scheck, der "Literaturkritiker mit Leidenschaft", ist mit seiner intelligenten Büchschau ein häufig gesehener Akteur bei der hochkarätig besetzten Veranstaltunsgreihe "Literatur am Meer gelesen" im Hohwachter Hotel Genueser Schiff.
Dennis Scheck, der "Literaturkritiker mit Leidenschaft", ist mit seiner intelligenten Büchschau ein häufig gesehener Akteur bei der hochkarätig besetzten Veranstaltunsgreihe "Literatur am Meer gelesen" im Hohwachter Hotel Genueser Schiff.

Erkunden Sie das reichhaltige Kulturgeschehen zwischen mehr als 200 eiszeitlichen Seen, magischen Wäldern und einer Natur voller Klang und Stille. Lernen Sie zauberhafte Städte, wie das "Weimar des Nordens" genannte Eutin, den Geist von Malente, die höfische Residenzstadt Plön, die Schusterstadt Preetz und die Festpielstadt Bad Segeberg näher kennen. Kleine literarische Abstecher an die Küste seien überdies gestattet. Lassen Sie sich überraschen...

Kunst- und Kulturorte zwischen Küste und Klostermauern

Hohwacht

Wie Woodstock an der weißen Bucht - die Shri Blues Band aus Arizona spielte im Jahr 2013 am Strandpavillon bei den alljährlich im Sommer stattfindenden Hohwachter Boogie-, Blues- und Folknächten für den Gott der See. mehr...

Probsteierhagen

Wie das Ensemble 1756 am 25. Januar 2015 das mondbeschienene Schloss Hagen fast in ein festlich beschienenes Wiener Palais verzauberte: durch das historische Blomezimmer wehte Kammermusik von Mozart, Beethoven und Haydn. mehr...

Plön

Wie sich die Plöner Nikolaikirche bei der Aufführung des Oratoriums Saul in eine schillernde Opernbühne verwandelte, erlebten die Zuschauer am 25. Mai 2014. Die Nikolaikirche am Marktplatz dient für Gottesdienste und Konzerte. mehr...

Preetz

Wie jedes Jahr veranstaltet der Kreis der Musikfreunde Preetz in der Klosterkirche seine Sommerkonzerte. Die Salaputia Brass Connection füllte am 5. August 2013 das wie ein Baalsaal swingende Gotteshaus mit himmlischer Musik. mehr...


Baldiges Wiederkommen lohnt sich. Dieser Bereich wird ständig ausgebaut.


Dieses Projekt wird dankenswerterweise gefördert durch: